STELLENAUSSCHREIBUNG

Die Landwirtschaftlichen Lehranstalten Triesdorf, eine Einrichtung des Bezirks Mittelfranken, suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

AUSBILDERIN / AUSBILDER (M/W/D)

FÜR DEN BEREICH LANDTECHNIK / PFLANZENBAU
AM FACHZENTRUM FÜR ENERGIE UND LANDTECHNIK

Das Bildungszentrum Triesdorf umfasst zehn Schulen, zwei Fakultäten der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, verschiedene Versuchseinrichtungen und ein großes Lehrgut. Derzeit besuchen ca. 3.400 Schülerinnen, Schüler und Studierende unsere Bildungseinrichtung.

IHRE AUFGABEN

  • Sie organisieren und führen Kurse für Lehrgänge der beruflichen Bildung und im Bereich der Hochschulbildung durch
  • Sie vermitteln vertiefende landtechnische Inhalte u.a. im Bereich Bodenbearbeitung und Sätechnik, mechanischer Unkrautbekämpfung, chemischer Pflanzenschutz und mineralischer Düngerausbringung
  • Sie vermitteln Kenntnisse im Bereich des konventionellen und ökologischen Pflanzenbaus
  • Sie wenden digitale Technologien im Bereich Pflanzenbau an
  • Sie erarbeiten Unterrichtsunterlagen und nutzen digitale Unterrichtsmethoden
  • Sie entwickeln didaktische Hilfestellungen für die Ausbildungseinheiten und berücksichtigen dabei auch gesellschaftliche Aspekte
  • Sie koordinieren inhaltlich ausgewählte Kompetenzfelder
  • Sie akquirieren die für die Ausbildung notwendigen Konsignationsmaschinen
  • Sie konzipieren Aktionstage

IHR PROFIL

  • Sie haben einen Abschluss als Diplomingenieurin / Diplomingenieur (m/w/d) oder den Abschluss zum Bachelor im Bereich Landwirtschaft (m/w/d) oder den Abschluss zum Bachelor im Bereich Agrartechnik (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechenden pädagogischen Kompetenzen (u.a. Agrarservicemeister/in, Meister/in bzw. Techniker/in für Landwirtschaft (m/w/d))
  • Sie verfügen über berufliche Erfahrung im Bereich Landtechnik und Pflanzenbau, u.a. in der Ausbildung und zeichnen sich durch pädagogisches Geschick aus
  • Sie sind bei der Erbringung der Arbeitszeit flexibel und arbeiten gerne im Team
  • Sie arbeiten selbstständig, zuverlässig und wirtschaftlich und verfügen über Organisationgeschick
  • Sie haben umfangreiche Kenntnisse in der Anwendung von MS-Office Programmen

WIR BIETEN

  • Eine Tätigkeit, die sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit erfolgen kann. Es besteht die Möglichkeit des Jobsharings.
  • Eine Eingruppierung je nach persönlicher Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 11 TVöD
  • Eine vom Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Leistungsorientierte Bezahlung
  • Vielseitige und interessante Aufgaben
  • Die Einstellung erfolgt vorerst befristet für die Dauer von zwei Jahren mit der Option auf ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis

Wir sind Mitglied im Familienpakt Bayern und setzen uns für eine familienfreundliche Arbeitswelt ein.

Der Bezirk Mittelfranken fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen bewerben.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.

Zurück zur Übersicht