STELLENAUSSCHREIBUNG

Die Landwirtschaftlichen Lehranstalten Triesdorf, eine Einrichtung des Bezirks Mittelfranken, bieten für den Bereich Geflügelhaltung zum 01.09.2022 eine

AUSBILDUNG ZUR / ZUM TIERWIRTIN / TIERWIRT (M/W/D)

FACHRICHTUNG GEFLÜGELHALTUNG

Das Bildungszentrum Triesdorf umfasst zehn Schulen, zwei Fakultäten der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, verschiedene Versuchseinrichtungen und ein großes Lehrgut. Derzeit besuchen ca. 3.400 Schülerinnen und Schüler bzw. Studierende unsere Bildungseinrichtung.

INFORMATIONEN ZUR AUSBILDUNG

  • Wir bieten eine interessante und vielfältige Ausbildung in den Bereichen
     - Wirtschaftslegehennenhaltung
     - Einzeltierleistungsprüfung mit Zucht von Italienern und Triesdorfer Landhühnern
     - Eigene Brut und Aufzucht in Mobilställen
     - EU-zugelassene Schlachtung und Vermarktung
  • Der Berufsschulunterricht als Blockunterricht findet an der Staatlichen Berufsschule II in Triesdorf statt
  • Die überbetrieblichen Ausbildungsmaßnahmen werden am Bayerischen Versuchs- und Bildungszentrum für Geflügelhaltung am Staatsgut Kitzingen angeboten
  • Weitere Informationen zur Ausbildung finden Sie auf der Internetseite des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten unter www.stmelf.bayern.de

IHR PROFIL

  • Sie verfügen mindestens über einen Mittelschulabschluss
  • Sie bringen Freude im Umgang mit Tieren, ein aufgeschlossenes Verhalten sowie eine eigenständige Arbeitsweise mit

WIR BIETEN

  • Die attraktive tarifliche Ausbildungsvergütung beträgt je nach Ausbildungsjahr 1.118,20 € bzw. 1.164,02 € brutto
  • Eine Abschlussprämie in Höhe von derzeit 400 € bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr

Wir sind Mitglied im Familienpakt Bayern und setzen uns für eine familienfreundliche Arbeitswelt ein.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.

Zurück zur Übersicht