STELLENAUSSCHREIBUNG

Der Bezirk Mittelfranken sucht für das Sozialreferat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

TEAMASSISTENTIN / TEAMASSISTENTEN (M/W/D)

FÜR DEN BEREICH HILFE ZUR PFLEGE

Der Bezirk Mittelfranken ist ein verlässlicher Arbeitgeber von rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in einer Vielzahl von Berufen. Allein in der Verwaltung mit Sitz im Ansbacher Bezirksrathaus bietet er über 500 Arbeitsplätze. Weitere 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in den Einrichtungen des Bezirks an verschiedenen Standorten in Mittelfranken beschäftigt.

Der Arbeitsbereich Hilfe zur Pflege und Kriegsopferfürsorge unterstützt pflegebedürftige Bürger, wenn diese nicht in der Lage sind, anfallende notwendige Kosten für z.B. Pflegedienste, Alten- und Pflegeheime oder die Tagespflege aus eigenen Mitteln zu finanzieren.

IHRE AUFGABEN

  • Schreib- und Ablagetätigkeiten
  • Datenerfassung und Datenpflege in der EDV
  • Zuordnung des Posteinlaufs auf die Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter (m/w/d) sowie Koordination des Postauslaufs
  • Aktenpflege
  • Zuarbeiten für die Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter (m/w/d)
  • Wohngeldbearbeitung (Antragstellungen):
       - Rechtliche Prüfung von Wohngeldansprüchen
       - Anforderung und Sichtung von Unterlagen (z.B. Einkommensnachweisen)
       - Durchführung von Berechnungen
       - Formblattmäßige Antragstellung von Wohngeld und ggf. Rücknahme
       - Prüfen von Wohngeldbescheiden
       - Fristsetzungen für Weiterbeantragungen

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über
       - eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur / zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder
       - eine erfolgreich abgelegte Fachprüfung I für Verwaltungsangestellte (AL I bzw. BL I) oder
       - eine erfolgreich abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung im Verwaltungs- oder Bürobereich

  • Berufserfahrung in den o.g. Tätigkeiten ist wünschenswert

Darüber hinaus bringen Sie folgende Kenntnisse, Erfahrungen und Fähigkeiten mit:

  • Eine selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Einsatzfreude und Flexibilität
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Eine sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Office (insbesondere Word, Excel, Outlook)

WIR BIETEN

  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Eine Vollzeitstelle, bei deren Besetzung Teilzeitwünsche im Rahmen von Jobsharing nach Möglichkeit berücksichtigt werden
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis max. Entgeltgruppe 6 TVöD-VKA

Wir sind Mitglied im Familienpakt Bayern und setzen uns für eine familienfreundliche Arbeitswelt ein.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung