STELLENAUSSCHREIBUNG

Der Bezirk Mittelfranken sucht für das IT-Referat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

TEAMLEITERIN / TEAMLEITER (M/W/D)

TEAM IT-INFRASTRUKTUR

Das IT-Referat übernimmt in seiner Querschnittsfunktion verschiedene Aufgaben im Bereich IT-Infrastruktur, Anwendungsbereitstellung und -unterstützung sowie der Betreuung der Anwenderinnen und Anwender vor Ort in der Bezirksverwaltung und den bezirklichen Einrichtungen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Teams IT-Infrastruktur sind verantwortlich für die informations- und telekommunikationstechnischen Infrastrukturen des Bezirks Mittelfranken. Dazu gehören sämtliche Netzwerk- und Serverkomponenten, die für die eingesetzten zentralen Anwendungen und Systeme benötigt werden. Außerdem sind die Telefonie, das Mobile Device Management und das Service Management Bestandteil der Aufgaben des Teams.

IHRE AUFGABEN

  • Leitung des Teams IT-Infrastruktur
  • Verantwortliche Sicherstellung, Optimierung und Weiterentwicklung unserer IT-Infrastrukturen
  • Mitwirkung bei der IT-Strategie und Maßnahmen zur IT-Sicherheit
  • Technische Projektleitung bei Änderungen und Erweiterungen der IT-Infrastruktur
  • Umsetzung von Ressourcen- und Kapazitätsplanungen
  • Analyse und Behebung in Fehlersituationen
  • Personelle, organisatorische und fachliche Führung des Teams IT-Infrastruktur mit derzeit 23 Stellen
  • Aufgrund der Bereitstellung der zentralen IT-Infrastrukturen können Arbeitszeiten auch am Wochenende oder in Nachtstunden anfallen

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes IT-orientiertes Studium (z.B. Informatik, Verwaltungsinformatik) oder Laufbahnbefähigung der
    3. Qualifikationsebene oder eine vergleichbare berufliche Entwicklung auf Basis einer qualifizierten IT-Ausbildung mit gleichwertigen Fachkenntnissen und mehrjähriger Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich von IT-Infrastruktur und IT-Systemen sowie entsprechende Fortbildungen bzw. Zertifizierungen sind erforderlich
  • Gute Englischkenntnisse sind wünschenswert
  • Methodischer und zielorientierter Arbeitsstil sowie gute organisatorische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Erfahrung in der Personalführung ist wünschenswert
  • Kooperationsfähigkeit sowie teamorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Leistungsmotivation
  • Gute kommunikative Fähigkeiten und Freude am Umgang mit Menschen
  • Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick
  • Führerschein der Klasse B

WIR BIETEN

  • Eine unbefristete Einstellung im öffentlichen Dienst
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Die Eingruppierung von Beschäftigten erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TVöD-VKA. Einschlägige Berufserfahrung wird bei der Stufenzuordnung entsprechend berücksichtigt.
  • Im Beamtenbereich bestehen Beförderungsmöglichkeiten bis Besoldungsgruppe A 12
  • Eine Vollzeitstelle, bei deren Besetzung Teilzeitwünsche im Rahmen von Jobsharing nach Möglichkeit berücksichtigt werden
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung ohne Kernzeiten. Sie können Ihre Arbeitszeit während der Rahmenzeit (Montag bis Freitag von 6 Uhr bis 20 Uhr) flexibel einbringen.
  • Eine abwechslungsreiche bezirksweite Tätigkeit mit Dienstort in Ansbach
  • Interessante Projekte in einem professionellen Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine vom Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gute Verkehrsanbindung sowie kostenfreie Parkmöglichkeiten

Wir sind Mitglied im Familienpakt Bayern und setzen uns für eine familienfreundliche Arbeitswelt ein.

Der Bezirk Mittelfranken fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen bewerben.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.

Der Tätigkeitsbereich des IT-Referats ist nicht uneingeschränkt barrierefrei. Deshalb wird ggf. vor Abgabe der Bewerbung ein Gespräch mit dem IT-Referat empfohlen.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung