STELLENAUSSCHREIBUNG

Der Bezirk Mittelfranken sucht für das Liegenschaftsreferat mit Sitz in Ansbach im Arbeitsbereich - Liegenschafts- und Gebäudemanagement - zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

ELEKTROFACHKRAFT FÜR GEBÄUDETECHNIK (M/W/D)

Der Bezirk Mittelfranken ist ein verlässlicher Arbeitgeber von rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in einer Vielzahl von Berufen. Allein in der Verwaltung mit Sitz im Ansbacher Bezirksrathaus bietet er über 500 Arbeitsplätze. Weitere 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in den Einrichtungen des Bezirks an verschiedenen Standorten in Mittelfranken beschäftigt.

Das Liegenschaftsreferat ist neben der Durchführung von sämtlichen Baumaßnahmen des Bezirks Mittelfranken auch für die Umsetzung des technischen Gebäudemanagements und der Gebäude- und Grundstücksverwaltung der Bezirksliegenschaften in Ansbach und verschiedener Außenstellen verantwortlich.

IHRE AUFGABEN

  • Erfassung und technische Betreuung der ortsveränderlichen Arbeitsmittel und ortsfesten Anlagen
  • Durchführung von kleineren Reparaturen und Wartungsarbeiten
  • Überprüfung und Betreuung der technischen Anlagen
  • Einweisung und Überwachung von Fremdfirmen
  • Übernahme von Hausmeistertätigkeiten und -diensten

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung im elektrotechnischen Bereich, vorzugsweise Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik
  • Fundierte handwerkliche Kenntnisse und technisches Geschick
  • Mehrjährige Berufserfahrung im technischen bzw. handwerklichen Bereich ist wünschenswert
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft und Eignung ein Dienstfahrzeug zu fahren

WIR BIETEN

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Ein leistungsstarkes Team
  • Eine unbefristete Stelle im öffentlichen Dienst
  • Die Eingruppierung erfolgt je nach persönlicher Qualifikation bis max. Entgeltgruppe 7 TVöD
  • Eine Vollzeitstelle, bei deren Besetzung Teilzeitwünsche im Rahmen von Jobsharing nach Möglichkeit berücksichtigt werden
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung ohne Kernzeiten. Sie können Ihre Arbeitszeit während der Rahmenzeit (Montag bis Freitag von
    6 Uhr bis 20 Uhr) flexibel einbringen.
  • Eine vom Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Leistungsorientierte Bezahlung
  • Gute Verkehrsanbindung sowie kostenfreie Parkmöglichkeiten
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten

Wir sind Mitglied im Familienpakt Bayern und setzen uns für eine familienfreundliche Arbeitswelt ein.

Der Bezirk Mittelfranken fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen bewerben.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung