STELLENAUSSCHREIBUNG

Der Bezirk Mittelfranken sucht für das Fränkische Freilandmuseum in Bad Windsheim zum 01.03.2023 bzw. dem danach nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

GÄRTNERIN / GÄRTNER (M/W/D)

FACHRICHTUNG FREILANDZIERPFLANZENBAU / OBSTBAU / GEMÜSEBAU

Das Fränkische Freilandmuseum in Bad Windsheim gehört mit mehr als 100 originalgetreu wiedererrichteten, ländlichen Gebäuden, die aus allen Gegenden Frankens in das Museum übertragen wurden, mit seinem 45 Hektar großen, landschaftlich reizvollen Freigelände direkt am Südrand der historischen Altstadt von Bad Windsheim und mit rd. 190.000 Besucherinnen und Besuchern in der Museumssaison zu den größten und besucherstärksten Freilichtmuseen in Süddeutschland.

Im Fränkischen Freilandmuseum sind insgesamt rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit den unterschiedlichsten Ausbildungen und Berufen in sechs verschiedenen Arbeitsbereichen (Wissenschaft/Sammlung, Bildung/Vermittlung, Ökologie/Landwirtschaft, Kassen- und Museumsdienste, Bau-Technik/Werkstätten und Verwaltung) hauptamtlich beschäftigt.

Das Freigelände wird biologisch bewirtschaftet und umfasst neben den etwa 30 Hausgärten und Gemüseanbauflächen ca. 900 Obstbäume, Heil- und Gewürzkräuterfelder, Wein- und Hopfenbauflächen sowie zahlreiche Hecken und Feldgehölze.

IHRE AUFGABEN

  • Ausführen von Arbeiten im Bereich Gärtnerei und Landschaftspflege (Pflanzung, Pflege, Schnitt und Hackarbeiten sowie Erntearbeiten)
  • Ausführen von Tätigkeiten im Bereich der Obstverwertung (Keltern, Maischen)
  • Führen von Fahrzeugen und Bedienen von Maschinen (Mähgeräte) und Handgeräten (Motorsäge, Motorsense, Heckenschere, Fräse)
  • Anleitung von Praktikanten sowie von Teilnehmern am Freiwilligen Ökologischen Jahr
  • Gelegentlicher Stalldienst (Füttern, Ausmisten)
  • Vorbereiten und Mitwirken bei Messeauftritten und öffentlichen Veranstaltungen

IHR PROFIL

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Gärtnerin / Gärtner (m/w/d) oder verfügen über eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung
  • Sie arbeiten gerne im Team
  • Sie arbeiten selbstständig, sorgfältig, eigenverantwortlich, zuverlässig und wirtschaftlich
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse T, BE und den Staplerschein, Sachkundenachweis Pflanzenschutz und Motorsägenlehrgang bzw. Befähigung AS Baum I und II
  • Sie verfügen über Organisationsgeschick, sind Kundenorient und besitzen zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zum Arbeitseinsatz bei Museumsveranstaltungen an einigen Wochenenden in der Hauptsaison des Museums

WIR BIETEN

  • Eine Vollzeitstelle im öffentlichen Dienst, bei deren Besetzung Teilzeitwünsche im Rahmen von Jobsharing nach Möglichkeit berücksichtigt werden
  • Eine Eingruppierung je nach persönlicher Qualifikation bis Entgeltgruppe 6 TVöD
  • Eine vom Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Die Einstellung ist vorerst befristet für die Dauer von 2 Jahren mit der Option auf ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis

Wir sind Mitglied im Familienpakt Bayern und setzen uns für eine familienfreundliche Arbeitswelt ein.

Der Bezirk Mittelfranken fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen bewerben.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.

Zurück zur Übersicht