STELLENAUSSCHREIBUNG

Der Bezirk Mittelfranken sucht für die Heilpädagogische Tagesstätte (HPT) am Zentrum für Hörgeschädigte in Nürnberg zum 01.04.2021 bzw. dem danach nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

ERZIEHERIN / ERZIEHER (M/W/D) ODER HEILERZIEHUNGSPFLEGERIN / HEILERZIEHUNGSPFLEGER (M/W/D)

Die Heilpädagogische Tagesstätte (HPT) betreut derzeit 76 Kinder in acht Gruppen mit dem Förderschwerpunkt Hören. Die Förderung und Betreuung der Kinder mit einer Hörschädigung findet im Anschluss des Besuchs der schulvorbereitenden Einrichtung (SVE) oder der Schule statt. Die HPT hat an allen Schultagen sowie an insgesamt 30 Ferientagen eines Schuljahres geöffnet.

IHRE AUFGABEN

  • Pädagogische Arbeit mit dem Schwerpunkt Hör- und Sprachförderung bei Kindern mit Hörbehinderung im Alter von ca. 3 bis
    6 Jahren
  • Planung und Durchführung alters- und entwicklungsangemessener Förderangebote
  • Mitgestaltung gruppenübergreifender Angebote
  • Unterstützung im Ferienprogramm an 15 Tagen
  • Beratung und Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Teilnahme an wöchentlichen Teambesprechungen und regelmäßigen Fallbesprechungen
  • Zusammenarbeit mit den Fachdiensten der Tagesstätte und der Schule
  • Dokumentation der pädagogischen Arbeit (Entwicklungsberichte)

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur Erzieherin / Erzieher (m/w/d) oder erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Heilerziehungspflegerin / Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder vergleichbar

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mit erhöhtem heilpädagogischen Förderbedarf wäre wünschenswert
  • Eine wertschätzende Grundhaltung gegenüber Kindern, Eltern, Kolleginnen und Kollegen
  • Kenntnisse in der Deutschen Gebärdensprache oder die Bereitschaft sich diese anzueignen
  • Führerscheinklasse B sowie die Bereitschaft ein Dienstfahrzeug zu fahren

WIR BIETEN

  • Eine unbefristete Stelle im öffentlichen Dienst mit 71 % (derzeit 27,69 Wochenstunden)
  • Die Stelle ist mit EG S 8b TVöD bewertet
  • Fachliche Einarbeitung und interessante Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zusammenarbeit in einem engagierten, erfahrenen und multiprofessionellen Team
  • Ihr Dienstort ist Nürnberg
  • Die wöchentliche Arbeitszeit ist in der Regel an Schultagen zwischen 10:30 und 16:30 Uhr sowie während der Ferienöffnungstagen der Tagesstätte zwischen 8:30 und 16:00 Uhr
  • Eine vom Arbeitgeber finanzierte betriebliche Altersversorgung

Wir sind Mitglied im Familienpakt Bayern und setzen uns für eine familienfreundliche Arbeitswelt ein.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.

Zurück zur Übersicht