STELLENAUSSCHREIBUNG

Der Bezirk Mittelfranken sucht für das Berufsbildungswerk Bezirk Mittelfranken Hören · Sprache · Lernen (BBW HSL) für den Standort Nürnberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

ERZIEHERIN / ERZIEHER (M/W/D) ODER HEILERZIEHUNGSPFLEGERIN / HEILERZIEHUNGSPFLEGER (M/W/D)

in Teilzeit im Umfang von 30 Wochenstunden. Die Stelle ist vorerst befristet auf 1 Jahr mit Option auf Entfristung zu besetzen.

Das Berufsbildungswerk Bezirk Mittelfranken Hören · Sprache · Lernen ist eine überregionale Einrichtung zur beruflichen Rehabilitation junger Menschen mit besonderem Förderbedarf nach § 51 SGB IX.

IHRE AUFGABEN

  • Betreuung, Begleitung und Unterstützung von jungen Erwachsenen in einer Wohngruppe als Teil eines bestehenden Teams
  • Pädagogische Arbeit mit jungen Menschen mit besonderen Förderbedarfen (Hören, Sprache, Lernen)
  • Förderung der Teilnehmenden in ihren persönlichen, sozialen und lebenspraktischen Kompetenzen
  • Entwicklung und Durchführung von Freizeitangeboten
  • Kooperation mit den übrigen Abteilungen Ausbildung, Berufsvorbereitung, Schule und Fachdiensten
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Wohnheims

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über eine
       - erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur Erzieherin / zum Erzieher (m/w/d) oder
       - erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur Heilerziehungspflegerin / zum Heilerziehungspfleger (m/w/d)

  • Berufserfahrung in der Arbeit mit behinderten Menschen ist wünschenswert
  • Sie sind flexibel und besitzen die Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst (Früh-, Spät-, Nacht-, Feiertags- und Wochenenddienste)
  • Erfahrung mit hör-, sprachgeschädigten und/oder lernbehinderten Menschen ist von Vorteil
  • Sie besitzen die Bereitschaft zum Erlernen der Deutschen Gebärdensprache sowie zur fachlichen Weiterqualifizierung
  • Sie bringen Einsatzfreude, Teamfähigkeit, Kreativität und eine selbständige Arbeitsweise mit
  • Führerschein der Klasse B wäre wünschenswert

WIR BIETEN

  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Eine Teilzeitstelle im Umfang von 30 Wochenstunden
  • Die Stelle ist vorerst befristet auf 1 Jahr mit Option auf Entfristung zu besetzen
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis max. Entgeltgruppe S 8b TVöD-VKA

Wir sind Mitglied im Familienpakt Bayern und setzen uns für eine familienfreundliche Arbeitswelt ein.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.

Zurück zur Übersicht